Jede Kinderseite ist herzlich eingeladen, den Tag der Kinderseiten auf eigene Art und Weise zu feiern, zu ehren oder eine Aktion zu starten. Vielleicht kann diese Sammlung von Tipps die eine oder andere Idee geben oder zu einer Aktion inspirieren. enlightened

Informieren & Bewerben

Informieren

Ein Logo vom Tag der Kinderseiten im passenden Format einbinden.

Einen Artikel verfassen und Kindern und/oder Eltern vom Tag der Kinderseiten berichten.

Den eigenen Newsletter mit einer Info zum Tag der Kinderseiten bestücken.

Öffentlichkeitsarbeit

Eine Pressemeldung zum Tag der Kinderseiten herausgeben, um die eigene Seite oder eine eigene Aktion zum Tag der Kinderseiten zu bewerben.

Social Media Kanäle

Zwitschern

Einen eigenen Twitter-Account eröffnen oder den bereits bestehenden Account befeuern - möglichst mit vielen Hashtags dieser Art: #TagderKinderseiten. Den Seitenstark-Twitter-Kanal abonnieren.

Facebooken

Teilen, Liken, Informieren - auch über den Seitenstark-Facebook-Auftritt sowie den TdK-Auftritt.

Online-Aktionen

Mitmachaktionen

Was fällt Kindern zum Tag der Kinderseiten ein? Sie können ihre Meinung schreiben, ein Bild malen, einen Trickfilm produzieren, ein Foto schießen oder einen Text verfassen.

Umfrage

Eine Meinungsumfrage starten. Was gefällt Kindern an Kinderseiten? Was wünschen die Kinder sich für ihr Angebot? Der Tag der Kinderseiten ist ein idealer Ausgangspunkt, um die eigene Klientel zu beteiligen.

Gewinnspiel

Ein Gewinnspiel zum Tag der Kinderseiten veranstalten. Zum Beispiel mit einer einfachen Quizfrage zur eigenen Seite. Oder mit einer "Online-Rallye" mit Wissensfragen zu anderen Kinderseiten.

Wettbewerb

Kinder beteiligen: Wer hat den besten Spruch zum TdK? Wer hat die beste Idee/den besten Vorschlag zur Verbesserung der eigenen Kinderseite?

Eigene Ideen

Eine eigene Idee zum Tag der Kinderseiten entwickeln und sie mit anderen teilen, z.B. über eine Info an uns oder über den eigenen Social-Media-Kanal (Twitter, Facebook und Co.).

Vernetzen + Zusammenarbeiten

Auf gute Angebote aufmerksam machen

Viele Kinder und Eltern kennen nur einen winzig kleinen Ausschnitt der Kinderseitenlandschaft. Warum nicht mal eine andere Kinderseite empfehlen?

Kinderseiten in der Nähe

Sie möchten mit einer Kinderseite zusammenarbeiten, sich vernetzen oder austauschen? Stöbern Sie in der Landkarte nach Anbietern und Redaktionen in Ihrer Nähe.

Themenpakete schnüren + Verlinken

Themen vertiefen und weiterführende Infos, Spiele oder Angebote recherchieren und vernetzen. Sich die Zeit nehmen und stöbern, was andere Kinderseiten bieten. Daraus kann eine Linkliste erwachsen, zu einem Thema, das zur eigenen Seite passt oder zu einem Thema, was Kinder besonders interessiert.

Newsletter

Die Newsletter anderer Kinderseiten anschauen und den einen oder anderen selbst abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben und um passende (neue) Themen zu verlinken.

Inhalte vernetzen und teilen

Eigene Angebote "abgeben", Content teilen. Das geht über Feeds, iFrames oder andere Schnittstellen.

Klicktipps

Die Klicktipps kostenlos in die eigene Seite einbinden. Mehr Infos dazu hier.

Feiern & Rückschau halten

Sich etwas gönnen

Kinderseitenanbieter leisten großartige Arbeit. Der Tag der Kinderseiten ist ihr Tag! Feiern sie ihn mit Team und Unterstützern. Sie haben es sich verdient!

Party

Mit anderen Kinderseitenanbietern eine Party oder ein Get-Together feiern!

Sich loben lassen

Glückwünsche von den Kindern empfangen. Erfragen, was Kinder an der eigenen Seite besonders gefällt.

Reflektieren

Die Zeit, um das eigene Angebot bewusst anzuschauen, bleibt im Arbeitseifer oft gar nicht. Nehmen Sie sich die Zeit, um in Ruhe über die eigene Seite zu schauen, um sich am Geleisteten zu erfreuen und neue Ideen zu entwickeln. Vielleicht sogar mit Verstärkung durch Kinder?

Offline-Aktionen / Vor Ort Aktionen

Schulaktion

Wie macht man Kinderseiten? Wer steckt hinter Internetseiten? Schüler/innen dürfen hinter die Kulissen der Kinderseite blicken.

Interviews

Kinder dürfen Kinderseitenmacher/innen interviewen und alles fragen, was sie schon immer zu (Ihrer) Kinderseite wissen wollten.

Kinder machen lassen

In Absprache mit dem Lehrer/der Lehrerin erarbeiten Kinder Inhalte und befassen sich mit einem Thema, das zur Kinderseite/zum Kooperationspartner passt und hier veröffentlicht werden kann.

Eine Schulhomepage aufpimpen

Inhalte entwickeln, die einer Schulhomepage zur Verfügung gestellt werden. Meist sind weder Zeit noch finanzielle Ressourcen, um gerade spielerische Angebote auf Schulhomepages zu machen. Vielleicht gibt es ein Online-Spiel, das sie teilen möchten?

Sie haben eine weitere Idee? Die Sammlung darf ergänzt werden.