Liebe Eltern,

Kinderseiten sind ein wichtiger Baustein der Medienbildung. Auf Kinderseiten können Kinder sich informieren und unterhalten, aber auch bilden. Hier lernen sie im geschützten Rahmen wie man sich im Internet bewegt und verhält. Sie erwerben Medienkompetenz, um sich in den Weiten des World Wide Web nicht zu verlieren oder falsch zu verhalten.

Der Tag der Kinderseiten ist ein idealer Zeitpunkt, um das Internet für Kinder zu entdecken: Besuchen Sie Kinderseiten. Zeigen Sie (Ihren) Kindern Angebote im Netz oder erleben Sie gemeinsam, was es alles Spannendes auf Kinderseiten zu erforschen gibt. Startseiten bzw. "Eintrittstüren" zu den Kinderseiten finden Sie auf unserer Kinderseite.

Der Tag der Kinderseiten ist auch Aktionstag. Wir sammeln Ideen, die Sie uns gern über das Kontaktformular zukommen lassen können.

Tipps für Eltern und Interessierte

Surfen ohne Risiko

Surfen ohne Risiko ist ein hilfreiches Infoportal, das mit wichtigen Tipps und Hinweisen zu den Themen Surfen, Spielen und Chatten aufwartet. Praxisorientiert und informativ, mit Netzregeln für Eltern und Kinder oder Quizspielen, die zusammen gespielt werden können.

Infobörse - Gutes Aufwachsen mit Medien

Das Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien" sammelt Infos, Materialien und Termine - auch zum Thema Internet für Kinder.

screen_gutes_aufwachsen.jpg

Liebe Pädagoginnen und Pädagogen,

Als Lehrkraft im schulischen oder außerschulischen Bereich setzen Sie vielleicht schon die eine oder andere Kinderseite ein. Kinderseiten bieten vielfältige Möglichkeiten zum Lernen.

Wir freuen uns, wenn Sie zum Tag der Kinderseiten zum Beispiel...

  • Kinder auf das reichhaltige Angebot an Kinderseiten aufmerksam machen. (Eintrittstüren finden Sie hier)
  • Kinderseiten im Unterricht einsetzen, z.B. Kindern ein ausgewähltes Angebot näher vorstellen.
  • Oder ein Thema anhand passender Internetangebote behandeln oder vertiefen.
  • Eine eigene Aktion durchführen - und die am besten gleich in unsere Landkarte eintragen. Haben Sie eine Idee für eine Aktion, die Sie gemeinsam mit einer Kinderseite in Ihrer Region umsetzen möchten? Über die Karte finden Sie Kinderseiten in der Umgebung.
  • Sie Vorschläge, Hinweise, Ideen oder Tipps an uns weitergeben.

Seiten für den Einsatz in der Schule

Die hier vorgestellten Angebote sind nur eine kleine Auswahl aus dem großen Fundus, den das Netz bereit hält:

Primolo

Primolo ist ein Homepagegenerator, mit dem Schülerinnen und Schüler ganz leicht eigene Internetseiten erstellen können.

ZUM-Grundschulangebote

Die Angebote ZUM-Grundschulwiki, ZUM-Grundschulwebquest und ZUM-Grundschulpost laden Klassen und Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen. Es können eigene E-Mail-Adressen und Wiki-Beiträge erstellt werden.

Losleser

Losleser - Gemeinsam mit der Klasse den Lieblingslesestoff vorstellen.

Legakids

Legakids ist ein Projekt zur Lese-, Schreib- und Rechenförderung.  Von der Legakids-Stiftung gibt es ein weiteres Bildungsprojekt: alphaPROF. Es ist ein Online-Fortbildungsangebot für angehende Lehrkräfte, Lehrerinnen und Lehrer sowie für außerschulische Förderkräfte erhöht die Diagnose- und die Förderkompetenz in Bezug auf Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie) von Kindern und Jugendlichen.

Auditorix

Mit interaktiven Online-Spielen, einer Geräuschesammlung und einer umfangreichen Musikauswahl für den Download (im privaten und im Bildungsbereich rechtefrei! nutzbar), einer interaktiven Instrumentenkunde, Geräuschrezepten, animierten Clips und reich illustrierten Wissensbeiträgen mit Audifiles bietet Auditorix zahlreiche Anregungen und Materialien für Lehrkräfte im schulischen und außerschulischen Bereich.

Internet-ABC

Erste Schritte im Netz, richtiges Suchen, die Nutzung von WhatsApp und Sozialen Netzwerken - die Lernmodule des Internet-ABC helfen Kindern, das ABC des Internets zu erlernen. Für Lehrerinnen und Lehrer stehen im Lehrkräftebereich ausführliche Unterrichtsmaterialien zu den Lernmodulen bereit.

Wissenskarten

Das umfangreiche Nachschlagewerk ist ideal zur Informationssuche für Schülerinnen und Schüler geeignet.
Zu den Wissenskarten